Über den Autor

Über den Autor

jw-headshot-1-copy-200x300

Jurgen Wolff ist Autor, Drehbuchautor sowie Schreib- und  Kreativitätscoach. Er hat weltweit an diversen Institutionen und Hochschulen unterrichtet, darunter an der University of Southern California, an der Academy for Chief Executives, der Universität von Barcelona, an der Internationalen Filmschule Köln u.v.a.. Er war beim Pilots-Projekt aktiv und gibt regelmäßig Schreib- und Kreativitätsworkshops in der ganzen Welt.

Unter seinen insgesamt neun Büchern finden sich neben Titeln über das Drehbuchschreiben unter anderem: “Your Creative Writing Masterclass” (Nicholas Brealey Publishing), “Creativity Now!” (Pearson), “Marketing for Entrepreneurs” (Pearson), “Focus: the power of targeted thinking” (Pearson), “Your Writing Coach” (Nicholas Brealey) und “Do Something Different” (Virgin – mit einem Vorwort von Sir Richard Branson).

Fürs Fernsehen hat Jurgen über 100 Serienepisoden geschrieben, außerdem zwei Fernsehfilme für die Olson Twins sowie den Kinofilm “The Real Howard Spitz” mit Kelsey Grammer. Als Script-Doktor arbeitete er unter anderem für Eddie Murphy, Walter Matthau, Michael Caine u.v.a. . Er kreierte die Miniserie “Midnight Man” mit Rob Lowe und die Animationsserie „Norman Normal“ (56 Episoden). In Deutschland war er unter anderem Co-Creator der RTL-Sitcom „Lukas“ mit Dirk Bach (39 Episoden).

Darüber hinaus ist Jurgen studierter Psychologe (PhD), ausgebildeter NLP-Practitioner und zertifizierter Hypnotherapeut. Als Schüler von Keith Johnstone studierte er in Los Angeles Improvisationstheater. Er lebt in London und Südkalifornien.

Neben diversen Buchprojekten schreibt Jurgen regelmäßig für seinen eigenen Blog „Time to Write“ über Tipps und Neuigkeiten rund um das Thema Schreiben (www.timetowrite.blogs.com). Weitere Webseiten sind